Ingenieurbüro für Gebäudetechnik
Bausachverständige + Baugutachter
Unabhängige Energieberater

Leckageortung

Wir unterscheiden insbesondere Leckagen in Rohrleitungen von Leckagen in der Gebäudehülle (besonders in Flachdächern). Beide verbindet, dass sie meistens relativ schnell sichtbare Symptome erzeugen. Für Beides bieten wir Leckageortungen an. Im Gegensatz dazu gibt es andere durch Wasser verursachte Gebäudeschäden, die sich üblicherweise wesentlich langsamer entwickeln. Wir nennen sie Feuchteschäden und bieten hierfür Feuchteschadenuntersuchungen an.
 


Unsere Leistungen:

Je nach Art der Leckage bieten wir unterschiedliche Diagnosesysteme an:

Flachdachleckageortung mit der Elektro-Impuls-Methode

Leckagen in Flachdächern, die keine metallene Dachhaut besitzen, können mit dem Elektro-Impuls-Verfahren sehr einfach geortet werden, wenn bereits Feuchtigkeit an der darunter liegenden Decke zu sehen ist. Dabei müssen weder Kiesschichten noch Dachbegrünungen abgetragen werden.
 

Flachdachleckageortung bei Foliendächern

Leckagen in Foliendächern und anderen Dachbahnen, die nicht mit dem Untergrund verschweißt sind, sind Kunstnebel oder farbiger Rauch die mit Druck unter die Dachhaut eingeblasen werden, meist die erfolgversprechenste Ortungsmethode.
 

Leckageortung bei Durchdringungen, Anschlussbauteilen und Fassadenfugen

Hier lassen sich Leckagen in der Regel am besten mit floureszierend eingefärbtem Wasser entdecken, dass in die vermuteten Leckstellen eingebracht wird.
 

Leckageortung mit Thermografie

Dort, wo durchnässte Bauteiloberflächen eine andere Temperatur aufweisen als trockene, kann mittels Infrarotkameras die Durchfeuchtung sichtbar gemacht werden. Daraus lassen sich oft Rückschlüsse auf die genaue Leckagestelle ziehen.
Dies funktioniert besonders gut bei undichten Fußbodenheizleitungen und bei Durchfeuchtungen in der Gebäudeaußenhülle, wenn zwischen drinnen und draußen ein ausreichender Temperaturunterschied herrscht.
 

Leckageortung mit Rohrkamera

In allen Regen-, Abwasser- und Grundleitungen mit mehr als 5 cm Durchmesser sind Rohrkameras meist die schnellste Methode zum Aufspüren der Leckagen.


Leckageortung in druckbeaufschlagten Wasserleitungen

Konnte über das Absinken des Wasserdrucks in Trink- oder Heizwasserleitungen eine Leckage nachgewiesen werden, sind die Leckstellen teilweise über Schallmessungen üblicherweise aber mit kapazitiven und Mikrowellenmessgeräten genauer zu lokalisieren.


 

Referenzen zu Neubauten

für die Kontaktaufnehme mit Referenzkunden, wenden Sie sich bitte an Frau Luka (040-530088-06)

Hamburg Kristall, Hamburg St.-Pauli

Vor Fertigstellung traten in der 2300 qm
großen Flachdachkonstruktion Leckagen
auf. Bei bereits montierten Reinigungs-
kränen konnten die 5 Lecks mit der
Elektro-Impuls-Methode aufgespürt
werden.

j+p: Leckageortung         


Uni Hamburg Rechtshaus,
Mensa/Cafe-Neubau 2008

Nach Aufnahme des Betriebes tropfte Wasser durch die Flachdachkonstruktion in den Küchen- und in den Tresenbe-reich. Nachdem das ausführende Unter-nehmen vergeblich die Dachfolie überar-beitet hatte, wurden wir beauftragt.

j+p: Leckageortung     

mehr Referenzen...
  .
.

Referenzen zu Bestandsgebäuden

für die Kontaktaufnehme mit Referenzkunden, wenden Sie sich bitte an Frau Luka (040-530088-06)

Verwaltungsgebäude, Norderstedt

An Fußböden und Innenwänden waren bereits hässliche Schäden zu sehen, als wir beauftragt wurden. Mit dem Elekto-Impuls-Verfahren fanden wir drei Leckagen in dem begrünten Dach, nach denen die Klempner vergeblich gesucht hatten.

j+p: Leckageortung     
... für weitere Bilder und Details bitte hier anklicken
up down


Bürogebäude, Hamburg Eimsbüttel

Das begrünte Dach eines eingeschos- sigen Anbaus leckte schon über ein Jahr lang, ohne dass Handwerker die Leck- age fanden. Durch die Elekto-Impuls-Methode konnten wir das Dach als Ursache ausschließen und fanden dann, mit Uranin, die Mängel in der Fensterabdichtung.

j+p: Leckageortung     
... für weitere Bilder und Details bitte hier anklicken
up down


Forum Quickborn
Wegen austretenden Wassers an der Tiefgaragendecke, wurden wir mit der Leckageortung beauftragt. Gerade in gewerblich genutzten Bereichen sind die Kosten für die konventionellen Vorgehensweisen zur Reparatur wesentlich höher als spezielle Leckagortungen mit Messgeräten.

j+p: Leckageortung     

mehr Referenzen...







  .
.

.
.



Leckageortung bieten wir an in:

Ahrensburg - Bad Oldesloe - Barmstedt - Bargfeld-Stegen - Bargteheide - Böblingen - Bönningstedt - Buchholz - Buxtehude - Ellerau - Ellerbek - Elmshorn - Esslingen - Glinde - Halstenbek - Hasloh - Hamburg - Jesteburg - Kaltenkirchen - Kiel - Leinfelden Echterdingen - Lübeck - Nahe - Neu Wulmstorf - Norderstedt - Oststeinbek - Pinneberg - Quickborn - Reinbek - Rellingen - Rosengarten - Schenefeld - Seevetal - Sindelfingen - Stuttgart - Tangstedt - Trittau - Uetersen - Wedel - Wentorf - Winsen (Luhe)







 
Leckageortung einer Rohrleitung mittels Thermografie
. Durch Anklicken der Beispielbilder werden diese vergrößert
Leckageortung einer Rohrleitung mittels Thermografie
Loch in Trinkwasserleitung im Mauerwerk


... für weitere Bilder und Details bitte hier anklicken
up down

© jenner+partner Gbr | Alle Rechte vorbehalten